der kölner karneval


  ani.koelschglas.gif (19301 Byte)             clown_decke_trumm.gif (22562 Byte)         ani.koelschglas.gif (19301 Byte)

bei all den herrlich bunten masken, kostümen und clown-gesichtern des kölner karnevals
-bei uns einfach "fastelovend"- genannt, möchte ich doch einmal etwas näher auf den
 eigentlichen hintergrund dieser tollen tage eingehen.

Fastnacht, fasenacht, fastelovend ... also die nacht vor dem fasten ...
und also die tage vor der fastenzeit. in süddeutschland und in der schweiz   sehen die
 masken teilweise furchterregend aus, denn diese art des karnevals hat mehr etwas mit
 dem austreiben des winters zu tun als mit unserer kölschen fröhlichkeit.

aber zurück zu unserem rheinischen karneval !

gleich, ob in düsseldorf, in mainz oder in köln - der rheinische karneval ist von seinem
ursprung her im grunde höchst politisch.

held_carneval.jpg (44356 Byte)

1824: der "prinzenwagen" des ersten kölner rosenmontagszugs


wie auf dem obigen bild unschwer zu erkennen ist, zieht ein reiter den hässlichen wagen durch die stadt. im wagen selbst sitzt nicht etwa ein fröhlicher prinz, sondern nur das abbild der ungeliebten obrigkeit. im grunde war es also so eine art demo - wie man heutzutage zu sagen pflegt. wenn die menschen damals auch schon jemandem so zugejubelt
haben sollten wie heute, - dann aber bestimmt nicht dem "prinzen", sondern sicher eher dem stolzen reiter!

denn in den vermeintlich ach so guten alten zeiten war es beileibe nicht so unsträflich wie heute, nach lust und laune kritik an der obrigkeit zu äußern. - was also lag da näher als sich unter einer maske zu tarnen! 

ich  bin    clown-ball.gif (8841 Byte)   clown  ...


 Rosenmontag 1836.bmp (191518 Byte)1

1836: der kölner rosenmontagszug auf dem neumarkt


 Briefmarke.gif (50552 Byte)

1997: die roten funken mit ihrem "stippeföttche-tanz" per post 


Ne kölsche Jung.jpg (42224 Byte)

1998: jede jeck es anders


kreechmaat.jpg (81494 Byte)

noch e paar jecke vun dä kölsche schull am kreechmaat


Papst.jpg (35035 Byte)

25.10.1983: vier würdenträger treffen sich in rom


| zurück zum inhalt |